How Do I Work with My Fear of Other People’s Anger?
Der erste Schritt in ein erfülltes und glückliches Leben beginnt mit der bewussten Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse. Je aufmerksamer und achtsamer Sie mit sich selbst umgehen, desto mehr werden Sie von einer ausgewogenen Gesundheit, gesteigerter Kreativität oder einem erhöhten Maß an sozialer Kompetenz profitieren. Genau an diesem Punkt setzt mein Entspannungsprogramm an. Techniken wie Progressive Muskelrelaxation (PRM), Autogenes Training (AT), Qigong oder auch Tai Chi Chuan sind ideale Methoden, die sich immer aufs Neue bewährt haben, weil sie eine umfassende und lang anhaltende Kräftigung und natürliche Regeneration bewirken. Ich biete Schnupperkurse, Fortbildungen, Kurse und Einzeltrainings in Progressiver Muskelrelaxation (PRM), Autogenem Training (AT), Qigong, Qigong für Kinder und Tai Chi Chuan im Raum Köln, Bonn und Oberberg an. Wenn Sie keinen der Kurse oder Workshops besuchen können, komme ich auch gerne in Ihr Unternehmen.
Tai Chi, Qigong, TCM, Bewegung, Entspannung, Schlaftherapie, Stressreduktion, Seminare, Köln, Bonn, Siegen, Oberberg
2163
post-template-default,single,single-post,postid-2163,single-format-standard,lounge-core-1.0.3,boxed,ajax_fade,page_not_loaded

How Do I Work with My Fear of Other People’s Anger?

 

How Do I Work with My Fear of Other People’s Anger?

Posted by SE in Gesundheit, Kommunikation 23 Feb 2016

angerYou can’t stop people from being angry at you, advises Insight Meditation teacher Gina Sharpe, but you can change how it makes you feel.

Question: Buddhists talk a lot about working with your own anger, but what about other people’s anger? One of my main problems in life is that I’m afraid people will get angry at me. That makes me vulnerable, lack strength, and fear conflict. I am easily hurt by anger, and that sometimes makes me act hurtfully myself. How do I work with this fear?

The answer: Link

 

Author: at Lion’s Roar

Sorry, the comment form is closed at this time.