Tai Chi gegen chronische Schmerzen des Bewegungsapparates
Der erste Schritt in ein erfülltes und glückliches Leben beginnt mit der bewussten Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse. Je aufmerksamer und achtsamer Sie mit sich selbst umgehen, desto mehr werden Sie von einer ausgewogenen Gesundheit, gesteigerter Kreativität oder einem erhöhten Maß an sozialer Kompetenz profitieren. Genau an diesem Punkt setzt mein Entspannungsprogramm an. Techniken wie Progressive Muskelrelaxation (PRM), Autogenes Training (AT), Qigong oder auch Tai Chi Chuan sind ideale Methoden, die sich immer aufs Neue bewährt haben, weil sie eine umfassende und lang anhaltende Kräftigung und natürliche Regeneration bewirken. Ich biete Schnupperkurse, Fortbildungen, Kurse und Einzeltrainings in Progressiver Muskelrelaxation (PRM), Autogenem Training (AT), Qigong, Qigong für Kinder und Tai Chi Chuan im Raum Köln, Bonn und Oberberg an. Wenn Sie keinen der Kurse oder Workshops besuchen können, komme ich auch gerne in Ihr Unternehmen.
Tai Chi, Qigong, TCM, Bewegung, Entspannung, Schlaftherapie, Stressreduktion, Seminare, Köln, Bonn, Siegen, Oberberg
227
post-template-default,single,single-post,postid-227,single-format-standard,lounge-core-1.0.3,boxed,ajax_fade,page_not_loaded

Tai Chi gegen chronische Schmerzen des Bewegungsapparates

 

Tai Chi gegen chronische Schmerzen des Bewegungsapparates

Posted by Siegbert Engel in Bewegung 28 Jun 2009

Chronische Schmerzen des Bewegungsapparates haben, vor allem in den so genannten Industrieländern, in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Häufig schafft (gezielte) Bewegung Erleichterung und wird eben deshalb als Therapie empfohlen. Doch welche Form der Bewegung ist effektiv genug um auch über längere Zeit die Beschwerden zu lindern oder gar zu beseitigen?

Tai Chi mit seiner Kombination aus koordinierter Bewegung, konzentrativer Entspannung und Atemschulung rückt einmal mehr in den Mittelpunkt des Forschungsinteresses. Eine kürzlich in der Zeitschrift “Arthritis Care and Research” veröffentlichte Studie belegt, dass Tai Chi durchaus positive Effekte auf schmerzhafte Beschwerden des Bewegungsapparates haben kann.

Lesen Sie hier den (englischsprachigen) Artikel in Psychology Today.

Ein interessanter Artikel (in Englisch) mit Bezug auf dieses Thema: Schmerzen und Taoismus

Sorry, the comment form is closed at this time.