Qigongunterricht für Schulkinder

 

Qigongunterricht für Schulkinder

Posted by Siegbert Engel in Bewegung 25 Mai 2008

In den Jahren 1998 bis 2005 wurde an der Charité Berlin eine kontrollierte Pilotstudie zur Untersuchung von Durchführbarkeit und Nutzen von Qigong mit Schulkindern erstellt.

Ziel war es bei Schulkindern den Effekt von Qigongübungen auf deren Schulleistungen und das Sozialverhalten zu untersuchen. An 2 Berliner Schulen (eine Grundschule und ein Gymnasium) nahmen je 2 Klassen an einer kontrollierten Interventionsstudie teil.

Hier kann man die erweiterte Zusammenfassung lesen und ggf. die Studie anfordern.

Schlagwörter: , , , ,

Post a comment

Wenn Sie Ihren Kommentar abschicken, stimmen Sie den für diese Website gültigen Datenschutzbedingungen zu.