Personal Training

Entscheidend für erfolgreiches Lernen ist Bewegung. Wird das Erfassen und Lernen einfacher oder auch komplexer Inhalte mit Bewegung gekoppelt, wird das Gelernte besser verinnerlicht und behalten. Ein einfaches Beispiel der Wirksamkeit einer solchen Erfolg versprechenden Vorgehensweise findet man in Sprachschulen, in denen das Lernen von Texten nicht stur und in fixer Position erfolgt, sondern im Gehen, wobei die Inhalte laut vorgelesen werden. Bewegung hilft uns nicht nur besser zu lernen, Bewegung gleicht auch unser Seelenleben aus.

Emotionale Belastungen können besser bewältigt werden, wenn wir uns bewegen. „Dem Stress davonlaufen“ kann man beispielsweise durch Jogging. Das hat nichts mit Verdrängung zu tun, sondern mit der Erkenntnis, dass wir durch moderates Ausdauertraining den Organismus und unsere geistig-mentale Verfassung in ein gesundes Gleichgewicht bringen. Muskuläre Spannungen werden abgebaut, Blutdruck und Hormonsystem werden reguliert.

Einzeltraining als umfassende Beratungsleistung löst zunehmend langwierige und kostenintensive Betreuungsprozesse in Unternehmen und im privaten Leben ab. Einzeltraining geht auf persönliche Bedürfnisse mit einer klaren Zielsetzung ein. Einzeltraining durchdringt viele Lebensprozesse und kann Klarheit schaffen.

In der von mir angebotenen Einzelbetreuung wird ein achtsamkeitsbasiertes und praxiserprobtes Training durchgeführt, das Ihre Situation berücksichtigt, egal ob Ihnen der Alltagsstress zusetzt oder ob Sie einfach nur etwas für sich tun möchten. Zu den eingesetzten Methoden gehören u.a. das Autogene Training, die Progressive Muskelrelaxation, sowie Meditation, Qigong und Tai Chi Chuan.

Auf die „Fallstricke“ während des Trainings wird besonders aufmerksam gemacht. Es werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, die Probleme die sich stellen können auf positive Weise zu lösen oder gar zu vermeiden.

Sie haben noch Fragen, oder Sie möchten ein Training mit mir vereinbaren? Schreiben Sie mich an!