Effects of qigong on regional pain syndrome

 

Effects of qigong on regional pain syndrome

Posted by Siegbert Engel in Bewegung, Gesundheit, Qigong 05 Jul 2010

Among the genuine qigong group, 82% reported less pain by the end of the first training session compared to 45% of control patients. By the last training session, 91% of qigong patients reported analgesia compared to 36% of control patients. Anxiety was reduced in both groups over time, but the reduction was significantly greater in the experimental group than in the control group.

Qigong in der Schmerztherapie

Eine Studie aus dem Jahr 1999 belegt, dass Qigong einen eindeutig positiven Effekt auf lokale Schmerzsymptome hat. Die Ergebnisse basierten auf den Erfahrungen einer Qigong-Gruppe, die von einem Qigong-Meister instruiert wurde und einer Kontrollgruppe die mit ähnlichen Übungen von einem Pseudo-Meister unterwiesen wurde. Bereits am Ende der ersten Trainingseinheit zeigte sich, dass 82% der Schmerzpatienten weniger Schmerzen hatten im Vergleich zu 45% in der Kontrollgruppe. Das Ergebnis nach der letzten Trainingseinheit war noch eindeutiger (91% / 36%).z


Lesen Sie hier weiter…

Sorry, the comment form is closed at this time.