Tai Chi Chuan
Der erste Schritt in ein erfülltes und glückliches Leben beginnt mit der bewussten Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse. Je aufmerksamer und achtsamer Sie mit sich selbst umgehen, desto mehr werden Sie von einer ausgewogenen Gesundheit, gesteigerter Kreativität oder einem erhöhten Maß an sozialer Kompetenz profitieren. Genau an diesem Punkt setzt mein Entspannungsprogramm an. Techniken wie Progressive Muskelrelaxation (PRM), Autogenes Training (AT), Qigong oder auch Tai Chi Chuan sind ideale Methoden, die sich immer aufs Neue bewährt haben, weil sie eine umfassende und lang anhaltende Kräftigung und natürliche Regeneration bewirken. Ich biete Schnupperkurse, Fortbildungen, Kurse und Einzeltrainings in Progressiver Muskelrelaxation (PRM), Autogenem Training (AT), Qigong, Qigong für Kinder und Tai Chi Chuan im Raum Köln, Bonn und Oberberg an. Wenn Sie keinen der Kurse oder Workshops besuchen können, komme ich auch gerne in Ihr Unternehmen.
Tai Chi, Qigong, TCM, Bewegung, Entspannung, Schlaftherapie, Stressreduktion, Seminare, Köln, Bonn, Siegen, Oberberg
-1
archive,paged,category,category-tai-chi-chuan-bewegung,category-243,paged-2,category-paged-2,lounge-core-1.0.3,boxed,ajax_fade,page_not_loaded

Tai Chi Chuan

()
 

Die Leichtigkeit im Tai Chi Chuan

31 Mai 2010 Posted by Siegbert Engel in Bewegung, Tai Chi Chuan

Leichtigkeit (qing) Von Wang Pinzheng Aus dem Vereinsmagazin der Jianquan Taijiquan Association Shanghai vom 30.4.1981 Eines der Hauptziele beim Üben des Taijiquan ist Entspannung (song). Beim Pushhands ist Entspannung sogar noch wichtiger. Dies ist eine Tatsache, die alle kennen und es scheint sehr leicht erreichbar zu sein. Tatsächlich...

Das chinesische Konzept der Natürlichkeit

24 Mai 2010 Posted by Siegbert Engel in Bewegung, Tai Chi Chuan

Ein wesentliches Konzept des Taijiquan, das immer wieder betont wird, ist die Natürlichkeit. Oft taucht dieser Begriff in Bezug auf die Führung der Bewegungen auf. So heißt es z.B. bei Wu Yinghua: „Ob in der Form oder im Pushhands, die Bewegungen sollten natürlich sein.“. Auch...

Der Gebrauch von Kraft im Tai Chi

01 Feb 2010 Posted by Siegbert Engel in Bewegung, Tai Chi Chuan

"Someone said that one still must use force in Taichi. Is this true?" "The Classics said, "When the really soft reaches its limit it becomes really strong." Taichi strength arises internally and is based on suppleness and relaxation. The more you practice the supple, the more...

Tai Chi hilft bei Arthrose des Knies

25 Jan 2010 Posted by Siegbert Engel in Bewegung, Gesundheit, Tai Chi Chuan

Aus einer Studie vom November 2009 geht hervor, dass Tai Chi bei Arthrose des Kniegelenks als effektive Übungsmethode angesehen werden kann. Die Studie wurde mit 40 TeilnehmerInnen, die über entsprechende Symptome verfügten, durchgeführt. Die TeilnehmerInnen wurden angewiesen, 2 mal wöchentlich 60 Minuten lang Tai Chi...